Das Mädchen mit dem Perlenohrring – (Jan Vermeer) Vorherig Nächste


Künstler:

Stil: barock

Themen: mädchen Frauen

Datum: 1665

Größe: 45 x 39 cm

Museum: Mauritshuis (The Hague, Netherlands)

Technik: öl auf leinwand

das gemälde mädchen mit einem perlenohrring ( Niederländisch : het meisje mit parel ) ist einer der niederländischen maler johannes Vermeer's meisterwerke und , wie der name andeutet , verwendet einen perlenohrring als brennpunkt . heute befindet sich das gemälde in der mauritshuis-galerie in den haag . Es wird manchmal als bezeichnet " die mona lisa des nordens " oder " die niederländische mona lisa " . Im allgemeinen , über vermeer und seine werke ist sehr wenig bekannt . Dieses gemälde ist signiert " ivmeer " aber nicht datiert . Es ist unklar, ob diese arbeit in auftrag gegeben wurde , und , wenn ja , von wem . Auf jeden fall , es ist wahrscheinlich nicht als konventionelles porträt gedacht . neuere vermeer-literatur weist darauf hin, dass das bild eine tronie ist , der holländer 17th-century beschreibung von a ’head’ das sollte kein porträt sein . Nach der letzten restaurierung des gemäldes in 1994 , das subtile farbschema und die intimität des girl’s der blick auf den betrachter wurde stark verbessert . Während der restaurierung , es wurde festgestellt, dass der dunkle hintergrund , heute etwas fleckig , war ursprünglich vom maler als tief gedacht enamel-like grünen . Dieser effekt wurde durch auftragen einer dicken transparenten farbschicht erzeugt , eine glasur genannt , über die present-day schwarzer hintergrund . Jedoch , die beiden organischen pigmente der grünen glasur , indigo und schweiß , verblasst . auf anraten von victor de stuers ( nl ) , die jahrelang versucht haben zu verhindern Vermeer's seltene werke aus dem verkauf an parteien im ausland , arnoldus andries die Tombe ( nl ) kaufte das werk bei einer auktion in den haag in 1881 , für nur zwei gulden und dreißig cent . Zu der zeit , es war in einem schlechten zustand . des tombe hatte keine erben und schenkte dieses und andere gemälde dem mauritshuis in 1902 . Im 1937 , ein sehr ähnliches gemälde , lächelndes mädchen , zu der zeit auch von vermeer gedacht , wurde vom sammler andrew w gespendet . mellon in die national gallery of art in washington , D. . C. . Jetzt allgemein als fälschung angesehen , das gemälde wurde von vermeer-experte arthur wheelock in einem beansprucht 1995 studieren, um von zu sein 20th-century künstler und fälscher theo van wijngaarden , ein freund von han van meegeren .

This artwork is in the public domain.

Künstler

Jan Vermeer

Herunterladen

Klicke hier zum herunterladen

Berechtigungen

Frei für den nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Siehe unten.

Jan Vermeer – Meistgesehen Kunstwerke

Public domain

This image (or other media file) is in the public domain because its copyright has expired. However - you may not use this image for commercial purposes and you may not alter the image or remove the watermark.

This applies to the United States, Canada, the European Union and those countries with a copyright term of life of the author plus 70 years.


Note that a few countries have copyright terms longer than 70 years: Mexico has 100 years, Colombia has 80 years, and Guatemala and Samoa have 75 years. This image may not be in the public domain in these countries, which moreover do not implement the rule of the shorter term. Côte d'Ivoire has a general copyright term of 99 years and Honduras has 75 years, but they do implement that rule of the shorter term.